fbpx
Glücklich sein
Text

Wichtiger Zusammenhang

Lektion 1 Kapitel 1 Modul 1

Drei Elemente des Menschen sind massgeblich für sein Befinden zuständig.
  1. Die Körperhaltung
  2. Die Gedanken
  3. Die Gefühle

Diese drei gehören untrennbar zusammen. Wenn ich beispielsweise negativ über Dinge denke, wird sich mein Gefühl und die Stimmung automatisch verschlechtern, ebenso wird die Haltung zusammenfallen usw.

Genauso im Gegenteil: Wenn ich mich richtig happy fühle, dann wir auch meine Körperhaltung automatisch aufrecht sein und meine Gedanken werden sich um Dinge drehen, welche mich wiederum happy stimmen. Richtig?


Was ist am einfachsten zu Kontrollieren?
Die Gefühle?

Es wird schwierig sein meine Gefühle in einem Top-Zustand zu halten. Schon beim geringsten Ereignis, welches negativ auf mich wirkt, ist das Gefühl verblasst.


Die Gedanken?

Ich kann mich natürlich zwingen positiv zu denken. Dies hält auch einen Moment hin. Doch schnell schweifen die Gedanken ab, zu den Dingen, die uns beschäftigen und schon - schwupps - denkt es in eine andere Richtung.


Es ist der Körper

Wenn ich Dich auffordern würde, Deine Hände eine halbe Stunde in die Hosentasche zu stecken, so wird dir dies sehr einfach gelingen - nicht das ich dies jetzt wollte

Magst Du mehr für Dich annehmen?
Immer die neuesten Tipps und Beiträge für Dich bereit
Wir werden Dir nur relevante Infos zukommen lassen. Du kannst Dich jederzeit mit einem Link vom Newsletter austragen.
Pen
>