fbpx
Glücklich sein
Text

Tagebuch führen

Lektion 6 Kapitel 2 Modul 1

während der ganzen Zeit ist es notwendig ein Tagebuch zu führen.


Dies kannst Du permanent ergänzen, wenn Dir Dinge auffallen (beispielsweise: Kollege hat ich versetzt, ist mir gar nicht so schwer gefallen als früher)


Führe mindesten täglich am Abend vor dem ins Bett gehen einen Eintrag, in dem Du folgend Punkte notierst:

  • Wie fühle ich mich jetzt?
  • Gab es besondere Vorkommnisse (jeglicher Art)?
  • Hat sich etwas verändert? und wenn ja, was?


Lege Dir also schon jetzt ein Tagebuch bereit für die 41 Tage.


Magst Du mehr für Dich annehmen?
Immer die neuesten Tipps und Beiträge für Dich bereit
Wir werden Dir nur relevante Infos zukommen lassen. Du kannst Dich jederzeit mit einem Link vom Newsletter austragen.
Pen
>