fbpx
Glücklich sein
Text

Tag 5

Lektion 14 Kapitel 1 Modul 2

morgens gleich nach dem Erwachen:


Mach als erstes die Einstiegs-Übung, um den Tag zu beginnen: 

  • Gerade hinstellen
  • Schultern zurück
  • Kopf zur Decke und
  • LÄCHELN!
    3 Minuten lang ganz bewusst.


Behalte dies für den ganzen Tag bei.


"Auch Dinge, die sich "schlecht" anfühlen, hab ihre Aufgabe und dürfen sein.
Kein Grund nicht zu lächeln 🙂


Anfangs wird das Gefühl und die Haltung wieder nachlassen. Das ist ok. Doch achte Dich immer wieder darauf und passe es an, falls notwendig.

Anfänglich die Übung mittags und abends bewusst zu wiederholen ist hilfreich, bis es sich voll und ganz automatisiert hat.


abends - sicher vor dem ins Bett gehen


Führe Dein Tagebuch nach und halte die "Highlights" des Tages fest (falls nicht schon permanent tagsüber geschehen).

Magst Du mehr für Dich annehmen?
Immer die neuesten Tipps und Beiträge für Dich bereit
Wir werden Dir nur relevante Infos zukommen lassen. Du kannst Dich jederzeit mit einem Link vom Newsletter austragen.
Pen
>